teilten sich außer dem Schädelknochen aberauch die wichtigsten Blutgefäße im Kopf

 

 

Nach ersten Erkenntnissen der Fachleute war der Grundriss zunächst achteckig